Holz bringts! — Cradle to Cradle #C2C

in unserem let­zten Blog­beitrag haben wir das Buch “Cra­dle to Cra­dle” von Michael Braun­gart und William McDo­nough vorgestellt und über Basics der Kreis­laufökonomie disku­tiert. Nun möcht­en wir über Holz sprechen! Ein genialer Rohstoff den uns das Lebe­we­sen “Baum” zur ver­fü­gung stellt wenn man ihn richtig ein­set­zt! Schon unsere Vor­fahren wussten, Weit­er­lesen…

Bauen mit gutem Gewissen

Wir ver­brauchen Boden und das nicht wenig. Boden­ver­brauch lautet das Stich­wort. In Öster­re­ich wer­den täglich 11,8ha Boden ver­baut, das sind mehr als 30 Fußballfelder die damit der Natur nicht mehr zur Ver­fü­gung ste­hen. Einen detail­lierten Bericht liefert das Umwelt­bun­de­samt dazu. Neben der Fläche, die wir für alles mögliche ver­brauchen, wird Weit­er­lesen…

Was ist Nachhaltigkeit?

Was ist Nachhaltigkeit

Was ist Nach­haltigkeit? Laut Wikipedia wird Nach­haltigkeit fol­gen­der­maßen definiert: “Nach­haltigkeit ist ein Hand­lung­sprinzip zur Ressourcen-Nutzung, bei dem eine dauer­hafte Bedürfnis­be­friedi­gung durch die Bewahrung der natür­lichen Regen­er­a­tions­fähigkeit der beteiligten Sys­teme (vor allem von Lebe­we­sen und Ökosys­te­men) gewährleis­tet wer­den soll.” Wow, das klingt ja Mal kom­pliziert. Aber dies ist nur eine von Weit­er­lesen…